Willkommen

GENOSSENSCHAFTEN sind wichtiger Teil eines Modernen COOPERATIONS-Wesens. Sie bilden die Struktur für einfaches, schnelles und effektives Zusammenwirken für MENSCHEN in unterschiedlichsten Situationen. Eine passende Struktur zu haben, ist eine gute Ausgangsposition. Wer in "GRUPPEN-VORTEILEN" denkt, hat ein wesentliches Prinzip von COOPERATION verstanden ...
Wenn Sie einen passenden Prüfungsverband suchen, helfen wir Ihnen gern dabei.
Weitere Informationen zu den Themen Genossenschaften, Coop, SmartCoop, WirKraft-Werke, usw. finden sie auf der Homepage des MMW Bundesverband der Cooperationswirtschaft e.V. Gern können Sie uns Ihre Fragen, Hinweise oder Beiträge zusenden.
Hinweise: A. Wir arbeiten mit der Initiative "Reformation-Kooperation" zusammen. Dies ist ein unabhängiger Kreis von Menschen aus allen Teilen der Gesellschaft. Sie eint die Erkenntnis, dass Kooperation den Menschen mehr entspricht als Konkurrenz. Deshalb gibt sie Anregungen für eine "Welt in Kooperation". B. Zu den neuen Entwicklungen im Bereich Genossenschaften lohnt sich auch ein Besuch bei www.GenossenschaftsWelt.de

07.08.2017

Sieht so ERFOLG in Genossenschaften aus?



Die Genossenschaften in europäischen Ländern

- Ist Deutschland ein genossenschaftliches Entwicklungsland? -


Land
Bevölker-
ung in Mio.
Anzahl  der Genos
Mitglieder in
Genos in Mio.
Geno-Dichte in Relation zur Bevölker-ung pro 1,0 Mio Einw.
Genos in Deutsch-land analog der Dichte anderer Länder







Belgien
11,3
340
0,4
31

Bulgarien
7,2
1950
0,15
271
22335
Dänemark
5,7
140
0,32
25

Deutschland
82,2
7500
22,2
91
7500
Estland
1,3




Finnland
5,5
5100
4,7
927
76400
Frankreich
66,7
22600
26,2
339
27940
Großbritannien
66,3
6800
15,0
103
8490
Griechenland
10,8
940
0,19
87

Irland
4,7
85
0,22
18

Italien
60,7
39600
12,7
652
53740
Kroatien
4,2
1250
0,02
298
24560
Lettland
2,0




Litauen
2,9
450
0,16
155

Luxemburg
0,6




Malta
0,4
55
0,005
138
11375
Niederlande
17,0
70
19,9
4

Österreich
8,7
1685
3,2
194
15990
Polen
38,0
9600
8,0
253
20850
Portugal
10,3
885
0,34
86

Rumänien
18,9
1700
0,7
90

Schweden
9,9
5500
4.3
556
48825
Slowakei
5,4
305
0,44
57

Slowenien
2,1




Spanien
46,4
20100
7,5
433
35690
Tschechien
10,6
1310
0,155
124
10220
Ungarn
9,8
3400
0,84
347
28600
Zypern
0,8
65
0,51
81







Schweiz
8,3
9600

1156
95275

Lit.:
Statistik „Cooperatives Europe“, 2016 (Die Vergleiche zu Deutschland wurden von www.genossenschaftswelt.de erstellt)